Top Gaming Tastatur für Next-Gen-PC!

Beste Gaming Tastatur - die Frage aller Fragen - Testsieger - Gaming Tastatur Empfehlung

...gute Gaming Tastatur Empfehlung in Anbetracht der „Präzision, Dynamik & Reaktion“

Tastatur für den Gaming Einsatz! Was bietet eine gute Gaming Tastatur?

Unabhängig getestet und gerankt, von Gamern für Gamer. Mit ihrem fachlichen Know How in Bezug auf Tastaturen, welche die wichtigsten Voraussetzungen für eine kompromisslose Gaming Tastatur erfüllen!

Anhand unserer Gaming Tastatur Empfehlung, bieten wir Ihnen eine umfassende Übersicht und einen Vergleich der zur Zeit besten Modelle. In unserem Ratgeber und anhand unserem fundierten Wissen im Bezug auf gute Gaming Tastaturen finden sie wertvolle Informationen, die sie vor dem Kauf einer neuen Gaming Tastatur beachten sollten.

>>>Weiter unten finden Sie unsere beste Gaming Tastatur & den Testsieger - Gaming Tastatur Empfehlung<<<


Beste Gaming Tastatur, was sollte man vor dem Kauf beachten?

Grundsätzlich kann man für den Rechner jede Art von Tastatur verwenden. Möchte man allerdings überwiegend den Computer für das Gaming verwenden, so kommt man an einer guten Gaming Tastatur nicht vorbei. Doch was zeichnet die beste Gaming Tastatur aus? Im Gaming Tastatur Test haben wir die besten Gaming Tastaturen auf Herz und Nieren geprüft und herausgefunden, worauf beim Kauf eines solchen Produktes besonders Wert gelegt werden sollte.

Was ist wichtig bei der besten Gaming Tastatur?

Insbesondere bei spezielleren Games kommt eine solche Tastatur zum Einsatz. Hierbei sind diese Produkte immer dann interessant, wenn von den Tastaturen viel abverlangt wird. Aus diesem Grund muss die beste Gamer Tastatur auch besonderen Ansprüchen gerecht werden. Sie sollte nicht nur technisch viele Bereiche abdecken, sondern auch optisch ansprechend sein und somit das Gesamtbild des Rechners perfekt abrunden. Im Gaming Tastatur Test konnten nur die Modelle überzeugen, welche sich perfekt auf den Nutzer einstellen ließen und auch die Befehle bestmöglich umsetzen konnten.

Die Befehlsgebung:

Gerade die individuelle Einstellung der Tastatur spielt bei einer guten Gamer Tastatur eine zentrale Rolle. Diese muss perfekt an den Nutzer angepasst werden. Insbesondere bei Strategiespielen ist dies ein sehr wichtiger Aspekt. Oftmals werden bei solchen Spielen die Befehle immer wieder wiederholt. Somit ist es wichtig, dass man die Tastenbelegung bei einer guten Gaming Tastatur individuell einstellen kann. In einer etwas abgeschwächten Form ist dies auch bei Shootern sehr von Vorteil. Viele Gaming Tastatur Empfehlungen zeigen, dass nur Produkte in die engere Auswahl kommen, welche über vielseitige Makros verfügen. Dadurch ist man in der Lage, mehrere Befehlsketten mit nur ein und derselben Taste durchzuführen. Die beste Gaming Tastatur benötigt dafür nicht einmal spezielle Treiber. Somit lässt sich diese ganz einfach direkt im Spiel einrichten. Eine gute Gaming Tastatur lässt sogar eine gewisse Verzögerung zu, wodurch noch bessere Variationen möglich werden.
Gute Tastaturen lassen sich mit mehreren Makros und Profilen bestücken. Somit können diese auch von mehreren Spielern individuell genutzt werden. Auch Sondertasten können an der Tastatur vorhanden sein, welche das Spielerlebnis und die Steuerung erheblich beeinflussen können. Dies stellt einen wichtigen Faktor für alle Gamer dar.

Die Technik:

Insbesondere die Technik spielt im Gaming Tatstatur Test eine zentrale Rolle. Die Tasten müssen, sowohl nach der Gaming Tastatur Empfehlung, als auch nach der Gamer Maus Empfehlung, besonders sensibel sein. Jeder Tastendruck muss erkannt werden. Doch nicht nur das Erkennen ist wichtig. Auch die fehlerfreie Interpretation des Tastendrucks ist wichtig. Es ist demnach wichtig, dass die Gamer Tastatur die sogenannte N-Key-Rollover-Funktion aufweist. Somit werden, auch wenn mehrere Tasten in Kombination angeschlagen werden, diese einzeln ausgelesen und verarbeitet. Auch sonstige zusätzliche Tasten muss die Technik der Tastatur aufweisen. Beispielsweise benötigt eine Gamer Tastatur Tasten, welche bestimmte Menüpunkte aufrufen können. Somit können Kurzbefehle effektiv ausgeführt werden und der Ingame-Prozess wird nicht beeinträchtigt. Auch ein Display kann auf der Tastatur vorhanden sein. Dieses stellt allerdings schon wieder einen Luxus dar, welcher für das Gaming nicht unbedingt notwendig wird. Eine sperrbare Windows-Taste ist hingegen für viele Gamer ein absolutes Muss. Die Gaming Tastatur Empfehlungen zeigen, dass nichts ärgerlicher ist, als wenn diese Taste versehentlich betätigt wird. Des Weiteren sollte eine gute Gamer Tastatur die Tasten "WASD" und auch die Pfeiltasten besonders hervorheben. Nur so kann man sich einfach und leicht auf dem Keyboard zurechtfinden. Bei guten Modellen erfolgt dies über eine optisch ansprechende Beleuchtung. Aber auch eine farbige Hervorhebung ist eine gängige Alternative. Generell sollte die Gaming Tastatur über eine Beleuchtung verfügen. Dies ist nicht nur optisch ansprechend, sondern sorgt auch für eine deutlich bessere Orientierung. Besonders bei schwächeren Lichtverhältnissen kann man so nicht den Überblick verlieren. Somit eignet sich eine Tastatur mit Beleuchtung besonders für LAN-Partys. Die beste Gaming Tastatur lässt sich sogar in der Beleuchtung optimal einstellen. Oftmals können bis zu drei verschiedene Bereiche individuell eingefärbt werden. Auch der Umfang der Beleuchtung und die Helligkeit können an die individuellen Bedürfnisse angepasst werden. Gaming Tastaturen sollten immer mit einem USB-Hub ausgestattet sein. Somit wird die konstante Stromversorgung jederzeit gewährleistet. Ebenfalls könnte auch an der Tastatur selbst direkt ein Anschluss für die Kopfhörer vorhanden sein. Dies macht das Spielerlebnis um ein Vielfaches angenehmer.

Worauf beim Kauf geachtet werden sollte:

Es gibt viele Faktoren, welche beim Kauf der besten Gaming Tastatur eine wichtige Rolle spielen. Im Grunde ist man nie falsch beraten, wenn man sich auf die Gaming Tastatur Empfehlung verlässt. Eine Tastatur speziell für Gamer gehört in der Regel zu den etwas teuren Modellen. Allerdings muss dies nicht zwangläufig der Fall sein. Wer allerdings auf hohe Technologie und Qualität setzen möchte, der sollte hierbei nicht an der falschen Stelle sparen.

Anti-Ghosting

Dies ist eine besonders wichtige Funktion, welche die Tastatur unbedingt aufweisen sollte. Beim Kauf ist auf eine Anti-Ghosting-Funktion zu achten. Dabei handelt es sich um eine Funktion, welche sich mit der Weiterleitung der Signale beschäftigt. Die gedrückten Tasten werden durch das Anti-Ghosting besonders schnell weitergeleitet. Auch mehrere gleichzeitig gedrückte Tasten kann der Rechner dank dieser Funktion verarbeiten. Somit kann man ausschließen, dass beim Drücken von drei Tasten fälschlicherweise nur zwei erkannt werden. Besonders weil Gamer viele Tasten gleichzeitig drücken müssen, ist diese Funktion so wichtig und darf beim Kauf der richtigen Tastatur auf keinen Fall vergessen werden.

Die Makros

Auch diese sind für den Kauf entscheidend. Im Grunde gilt an dieser Stelle, je mehr, desto besser. Dennoch sollte man sich als Käufer vor dem Kauf schon im Klaren sein, wie viele Makros man belegen möchte. Somit kann man einiges an Geld sparen, wenn man wirklich nur die Varianten kauft, welche dann auch wirklich genutzt werden. Diese zusätzlich programmierbaren Tasten erleichtern die Bedienung des Rechners wesentlich und stellen somit eine große Vereinfachung dar. Es lassen sich ganze Tasten-Folgen auf die Makros legen, wodurch man als Gamer seinen Gegnern durchaus überlegen sein kann. Ebenso sollte auf eine sperrbare Windows-Taste geachtet werden. Somit kann man sichergehen, dass man das Spiel nicht versehentlich unterbricht, wenn es in die entscheidende Phase geht.

Die Optik

Unter anderem spielt die Beleuchtung einer guten Gamer Tastatur eine zentrale Rolle. Somit ist diese nicht nur optisch ansprechend, sondern man findet sich auf dieser gut zurecht. Beim Kauf sollte auf jeden Fall darauf geachtet werden, dass die wichtigen Tasten hervorgehoben werden. Diese sind die Pfeiltasten und "WASD". Aber auch die Enter-Taste sollte beleuchtet werden. Des Weiteren kann es sinnvoll sein, wenn sich die Beleuchtung in mehreren Bereichen unterscheidet. Somit kann man beispielsweise die Makros vom Rest abheben. Eine Einstellung in mehrere Bereiche bei der Beleuchtung sollte demnach bei der besten Gamer Tastatur durchaus vorhanden sein.
Aber auch die Form darf nicht außer Acht gelassen werden. Am besten sind Tastaturen, welche eine leichte Krümmung haben. Dadurch können diese besser gesteuert werden. Die Handgelenke müssen nicht so stark abgeknickt werden, wodurch ein lang anhaltendes Spielerlebnis ermöglicht wird. Auch auf eine hochwertige Verarbeitung sollte Wert gelegt werden. Derartige Tastaturen bekommen in der Regel viel mehr Tastenanschläge ab, als es bei üblichen Modellen der Fall ist. Somit sollten die Tasten fest auf dem Keyboard sitzen und auch nicht wackeln. Ebenso ist USB-Hub ein absolutes Muss. Somit hat die Gamer Tastatur ihre eigene Stromversorgung und ist von nichts abhängig. Würde die Stromversorgung über den Rechner laufen, so besteht das Risiko, dass die technisch hochwertige Tastatur nicht mit genügend Leistung versorgt wird.

Das Display

Was eigentlich ein Luxusproblem ist, wird für viel Gamer im Gaming Tastatur Test interessant. Die Rede ist an dieser Stelle von einem Display. Zwar hat diese nützliche Funktion keinen direkten Einfluss auf das Gaming, kann aber dennoch mit seinen Vorzügen punkten. Auf dem Display kann man sich beispielsweise die Uhrzeit oder das Datum anzeigen lassen. Aber auch andere nützliche Daten können hier abgebildet werden. So kann man beispielsweise über das Display verschiedene Spielstatistiken einsehen, oder die Betriebstemperatur des Rechners. Auch die Spielstunden können darauf abgebildet werden. Somit hat man jederzeit den vollen Überblick über alle wichtige Daten.

Welche Gaming Tastaturen eigenen sich?

Es gibt diese Tastaturen in den verschiedensten Preisklassen von den verschiedensten Herstellern. Dabei weisen alle Produkte ihre ganz eigenen Vor- und Nachteile auf. Sehr günstige Modelle kann man sogar schon unter 20 Euro bekommen. Allerdings ist von derartigen Schnäppchen in der Regel abzuraten. An dieser Stelle trifft es zu, dass Qualität ihren Preis hat.

Sharkoon Skiller Gaming Tastatur*

Ein empfehlenswertes Modell ist die Gaming Tastatur Skiller von Sharkoon. Diese kann man schon für unter 30 Euro erwerben. Somit stellt dieses Modell einen besonders günstigen Vertreter dar. Dennoch kann die Leistung durchaus überzeugen. Die Gamer Tastatur verfügt über stolze 20 Sondertasten, welche sich völlig frei belegen lassen. Des Weiteren sind mehrere Multimedia-Tasten am Keyboard verbaut, wodurch sich auch der Mediaplayer und andere Programme einfach steuern lassen. Die Tastatur hat eine Backlight-Beleuchtung, welche allerdings nur einfarbig ausfällt. Außerdem erfolgt die Stromversorgung über ein USB-Kabel, welches über eine Länge von 1,5 Metern verfügt. Die Multi-Key-Rollover-Unterstützung ist natürlich auch vorhanden. Somit steht dem Anti-Ghosting nichts im Wege und es können die Tasten nach Belieben gedrückt werden. Für diesen Preis ist dies ein durchaus solides Produkt.

Roccat Isku Illuminated Gaming Tastatur*

Die Gaming Tastatur von Roccat ist ein Modell, welches im mittleren Preissegment einzuordnen ist. Diese Gaming Tastatur erhält man für rund 80 Euro. Der Hersteller Roccat ist schon seit mehreren Jahren für seine hochwertigen Gaming Tastaturen bekannt, wodurch man sich auf Qualität verlassen kann. Die Tastatur verfügt über die sogenannten Rubberdome-Tasten. Diese lassen sich extrem leicht drücken und reagieren besonders schnell auf die Befehle. Durch die Roccat-Talk-Funktion werden Maus und Tastatur miteinander verknüpft. So kann man bestimmte Funktionen mit einem einfachen Sprachbefehl durchführen. Auch für die Ergonomie ist bestens mit einer Handauflage gesorgt. Auch die Höhe der Tastatur ist verstellbar. Eine Beleuchtung ist vorhanden und lässt sich in unterschiedlichen Bereichen und verschiedener Helligkeit einstellen. Ebenso ist ein Anti-Ghosting möglich.

Logitech G910 Orion Spark*

Diese Gamer Tastatur von Logitech ist eher ein High-End-Produkt. Für 160 Euro kann man dieses Produkt erwerben. Dabei handelt es sich um ein richtiges Flaggschiff auf seinem Gebiet. Ein Display, wie beim Vorgängermodell, ist hier nicht mehr vorhanden. Dafür kann man die Tastatur nun mit dem Smartphone verbinden. Eine innovative Beleuchtung mit mehreren Farben und Bereichen erleichtert die Orientierung enorm. Dabei hat man die Wahl zwischen 16,8 Millionen verschiedenen Farben. Natürlich lassen sich die vielen Zusatztasten und Markos frei einstellen. Auch die Windows-Taste kann bei diesem Modell gesperrt werden. Insgesamt hat die Tastatur drei Profiltasten. Somit können bis zu drei Spieler ihre jeweiligen Einstellungen speichern. Wer oft am Rechner zockt, der findet hier wirklich die beste Gaming Tastatur.

Beste Gaming Tastatur -> unser Test - Fazit:

Vorteile einer guten Gaming Tastatur:

Eine derartige Tastatur bietet dem Nutzer eine ganze Handvoll Vorteile. Somit kann man, im Vergleich zu herkömmlichen Tastaturen, von vielen zusätzlichen Funktionen profitieren. Die gute Tastatur für Gamer fühlt sich bei der Bedienung gut an und lässt sich individuell einstellen. Auch ein längeres Tippen ist durch den hohen Komfort ohne Probleme möglich. Dies liegt daran, dass die Tasten anders geformt sind und sich besser an die Finger anpassen. Auch die Reaktionszeit ist bei der besten Gaming Tastatur deutlich besser. Somit werden die Befehle schneller weitergegeben und man hat im Spiel seine Vorteile. Das Drücken von mehreren Tasten stellt keine Hürde mehr dar. Auch diese Befehle können klar voneinander getrennt verarbeitet werden, was bei der normalen Bürotastatur oftmals nicht der Fall ist. Somit kommt man im Spiel zu einer deutlichen Leistungssteigerung und mehr Spielspaß. Auch die nützlichen Makros bieten große Vorzüge. Die individuelle Beleuchtung rundet die Tastatur dementsprechend ab, wodurch diese sowohl technisch, als auch optisch ein absoluter Hingucker wird.

Platz 1

High-End!

 

Logitech G910 Orion Spark - mechanische Gaming Tastatur (mit RGB-Beleuchtung und Neun programmierbare G-Tasten...

Beste Gaming Tastatur - Empfehlung von Best-Gaming-Guru



 

Sharkoon Skiller Pro beleuchtete Gaming Tastatur (9 Multimedia-, 6 Makro- und 3 Profil-Tasten)

2. beste Gaming Tastatur - Empfehlung von Best-Gaming-Guru



 

Sharkoon Skiller Gaming Tastatur

3. beste Gaming Tastatur - Empfehlung von Best-Gaming-Guru



 

Roccat Ryos MK Advanced Mechanische Gaming Tastatur



 

Roccat Ryos MK FX RGB Gaming Tastatur (Per-key, RGB Multicolor Tastenbeleuchtung)



 

Razer BlackWidow Chroma Gaming Tastatur (RGB Beleuchtet und voll programmbierbar mit 5 Macrotasten)



Beste Gaming Tastatur - Empfehlung von Best-Gaming-Guru.com


Bild Links führen zum *Amazon Shop!

Die Auswahl am Markt, für gute Gaming Tastaturen ist groß und gut, jedoch recht unübersichtlich. Egal für welchen Geschmack, durch die unzähligen Gaming Tastaturen ist bestimmt für jedem etwas parat. Jedoch sollte man auf ein paar Kleinigkeiten in Form von Technikunterschieden und einer fundierten Aufklärung für gute Gaming Tastaturen nicht verzichten. Diese von uns gut recherchierte Auswahl, der besten Gaming Tastaturen soll Ihnen als kleine Hilfestellung beim Kauf Ihrer zukünftigen und guten Gaming Tastatur zur Hilfe stehen.